Willkommen auf unserer Webseite

Sonntag, 11. Juni 2017 - JUBILÄUMSFEST

Anlässlich unseres 160-jährigen Jubiläums möchten wir diesen Tag mit allen aktiven und ehemaligen Messdienern der Gemeinde St. Marien feiern.

Dazu laden wir dich und deine Familie herzlich

 am Sonntag, den 11. Juni 2017 um 10.30 Uhr in die Marienkirche ein.

Wir beginnen unser Jubiläum mit einer Festmesse, die von der Messdienergemeinschaft gestaltet wird. Im Anschluss an die Messe startet unser Jubiläumsfest, bei dem für Groß und Klein gesorgt ist. Eine Gourmetmeile wird für das leibliche Wohl sorgen, während sich Kinder und Jugendliche auf unser Spieleangebot freuen können.

Du warst Messdiener in St. Marien?

Wir möchten bei der Jubiläumsmesse eine große Gemeinschaft an Ministranten bilden, sodass wir alle ehemaligen Messdiener einladen, wieder im Messgewand am Altar mit uns diese besondere Messe zu feiern. 

Du möchtest gerne teilnehmen? Dann schicke uns eine Email (matthias.bethke@hotmail.de) und teile uns die Anzahl der Personen mit und wieviele Gewänder wir bereit halten müssen.

Bitte gib den Termin an alle Messdiener, die du kennst weiter, damit möglichst viele von unserem Fest erfahren. Leider haben wir trotz Recherchen nur lückenhafte Kontaktdaten.

Ausstellungseröffnung am Jubiläumsfest

Darüber hinaus wird an diesem Tag eine Ausstellung eröffnet, bei dem die Messdienerarbeit der letzten 160 Jahre gezeigt wird. Dafür benötigen wir jedoch deine Hilfe: Wir möchten dich bitten, uns Fotos, Erinnerungen, Stories etc. für unsere Ausstellung zur Verfügung zu stellen. Du kannst uns die Dokument per Email an matthias.bethke@hotmail.de oder per Post an das Pfarrbüro St Marien, Messdiener St. Marien, Elsa- Brändström- Str. 82 in 46045 Oberhausen senden.

Wir freuen uns schon auf deine Rückmeldung und freuen uns auf ein Wiedersehen in der großen Messdienergemeinschaft St. Marien.

 Die Messdienerleiterrunde St. Marien

Wir, die Ministranten übernehmen wichtige Aufgaben rund um den Altar im Dienst der Gemeinde und tragen dazu bei, dass der Gottesdienst feierlich wird. Unser Patron Tarsitius war im Auftrag der Gemeinde unterwegs. Er war auf dem Weg zu Gefangenen, um Ihnen die heilige Kommunion zu bringen. Wenn wir, die Ministranten unseren Dienst ausüben, machen wir damit deutlich, dass auch wir, Tarsitius an Jesus Christus glauben, zu ihm gehören, und in seiner Nähe sein wollen. Nicht nur beim Dienst am Altar, auch in unserem Alltag, in Schule, Familie und Freizeit wollen wir uns zu unserem Glauben bekennen. Denn wir übernehmen nicht nur Verantwortung im Gottesdienst, sondern treffen uns als Ministrantengruppe, unternehmen etwas miteinander und werden so zu einer starken Gemeinschaft. 

(Quelle:Papstbesuch in Deutschland, Jugendvigil in Freiburg, 24.09.2011) 

Wir wünschen unseren Messdienern und allen Interessenten viel Vergnügen auf unserer Website! Wir freuen uns auch über einen Eintrag ins Gästebuch! 

TIPP: Kurse und Aktionen des Bistums Essen

Das Bistum Essen bietet viele Aktionen und Kurse an, die speziell für Messdiener entwickelt wurden.
UND: Es gibt was für jede Altersstufe.

Unter dem unten stehenden Link kommst du direkt auf die Jugendseite vom Bistum Essen. Dort gibt
es viele Informationen für dich zu entdecken. Viel Spaß beim stöbern! Es lohn.

Hier geht`s zur Jugendseite des Bistums Essen